Schweden

Rennradreise durch Mittelschweden: Värmland durch Dalarna

BiketeamRennradSchweden

Mitttelschweden ist von vielen Seen, und einer zerklüfteten Landschaft geprägt, die mit Fjorden, Hochebenen, Horsten und Tafelbergen durchzogen wird. Das Klima Schwedens ist relativ mild und eignet sich deshalb perfekt für einen Rennradurlaub. Die verkehrsarme Strecke in Schweden zeichnet sich durch abwechslungsreiches Auf und Ab aus, mit keinen extremen Steigungen. BiketeamSchwedenAußerdem kann man die traumhafte Landschaft Schwedens betrachten mit ihren vielen idyllischen Dörfern. Landschaftliche Höhepunkte sind das Naturreservat Glaskogen und der höchste Wasserfall Schwedens im Nationalpark Fulufjäll. Auch ein kleiner Umweg nach Norwegen in die Kommune Trysil ist eingeplant. Mehr Informationen zur Rennradreise in Schweden gibt es hier. Reisehinweise des Auswärtigen Amtes über Schweden.